Neuköllner Kegel Club von 1972 e.V.



5. und 6. Spieltag 2. Bundesliga Süd/ Ost Herren Bohle 2017/ 2018

Ergebnisse des 5. Spieltages

BBC 1991 Neuruppin : NKC 72 Berlin
5506 : 5486
 41 : 37
 2 : 1

Ergebnisse des 6. Spieltages

 KSV Pasewalk : NKC 72 Berlin
5181 : 5201
 36 : 42
0 : 3


Fünf Punkte Wochenende für BBC 1991 Neuruppin

Ein erfolgreiches Wochenende erlebten die Bundesliga Kegler des Bohle-Bowling-Club 1991 Neuruppin. Beide Heimspiele am Samstag gegen den NKC 1972 Berlin und am Sonntag gegen die SG Empor Brandenburger Tor Berlin 1952 gestalteten die Fontane Städter siegreich. Im Kampf um den wichtigen Zusatzpunkt mussten sie sich aber einmal gegenüber den Gästen geschlagen geben. In der Tabelle machten die Neuruppiner nach dem sechsten Spieltag einen Sprung nach vorn, vom achten auf den dritten Rang. Nun stehen 4 Auswärtsspiele in Folge auf dem Programm. Der BBC muss seinerseits versuchen den einen oder anderen Zusatzpunkt zu ergattern. Eine tolle Meldung, die die Gesamteinzelwertung betrifft, gibt es zu vermelden. Der Neuruppiner Axel Fischer steht in dieser Wertung nach zwei Tagesbestleistungen am Wochenende ganz vorn an der Spitze.

BBC 1991 Neuruppin - NKC 1972 Berlin 5506 : 5486 41 : 37 2 : 1


BBC Neuruppin : NKC 72 Berlin

Ein äußerst spannendes Bundesliga Duell erlebten am Samstag die Bohle Kegler und Fans des BBC 1991 Neuruppin auf der Kegelsportanlage am Rheinsberger Tor. Mit am Ende 20 Holz Vorsprung mussten sich die Gastgeber ganz schön strecken, um den Tagessieg nach Hause zu kegeln. Die Gäste des Neuköllner Kegelclubs 1972 Berlin zeigten auf der Neuruppiner Anlage eine geschlossene Mannschaftsleistung und hatten den Zusatzpunkt mehr als verdient, resümierte Mannschaftsleiter Axel Fischer zum Smalltalk am Turnierende. Der Chef der Neuköllner Benjamin Rudolph verheimlichte nicht, das der NKC gern auf der BBC Bahn auf Holz Jagd geht. Gleich der Beginn des Duells zeigte, dass es eine enge Kiste werden sollte. Nico Heinzgen sammelte bei seinen 120 Würfen tolle 924 Hölzer ein, sein Mannschaftskamerad Thomas Gabrysch 907. Die Berliner folgten nur mit 4 Holz Rückstand. Sebastian Rudolphf mit 918 und Dirk Wege mit 909 zeigten sich hierfür verantwortlich. Im Mittelblock wuchs der Abstand noch nicht entscheidend auf 18 Zähler an. Axel Fischer mit dem Tagesbestwert von super 936 Holz und Thomas Protz mit 913 sorgten gegenüber Thomas Pietsch, Mannschaftsbester mit 920 und Benjamin Rudolphf mit 915 für den kleinen Sprung nach vorn. Im Kampf um den Zusatzpunkt lag der Vorteil vor dem letzten Block aber bei den Gästen. Das Hauptaugenmerk des BBC war nun die Absicherung des Tagessieges. Axel Wolter mit 918 und Jens Zilm mit 908 bezwangen ihre direkten Kontrahenten Jörg Glöde und Matthias Scheel jeweils um ein Zähler. Der Sieg war in Sack und Tüten, der Zusatzpunkt machte sich aber auf den Weg nach Berlin.




Nach oben 
Seite Drucken 
Newsmeldung
Termine
Zu Favoriten hinzufügen
[ Deutsch ]